Höchste Kompetenz & langjährige Erfahrung

Willkommen bei Dr. Franz Steinwandtner - Ihr Zahnarzt in Frauenkirchen

Ich habe es mir zum Ziel gemacht, höchste ästhetische Bedürfnisse zu befriedigen! Dazu gehört natürlich lebenslanges Lernen und dafür muss man zu den besten Ärzten der Welt gehen, Sich weiterbilden, um auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben und immer wieder neue Dinge zu erlernen. Das ist ein Prozess, der in meinem Leben schon 40 Jahre lang andauert und für mich wahnsinnig spannend und unverzichtbar ist. Ich versuche mit meiner langjährigen Erfahrung und der modernen Technologie, die wir in unserer Praxis geschaffen haben, meinen Patienten stetig besser zu dienen! Ich möchte meine Patienten nicht nur schmerzfrei machen, sondern einfach glücklicher sehen!“

(Dr. Franz Steinwandtner)

 

Haben Sie Angst, eine Zahnarztpraxis zu betreten?

Haben Sie bereits schlechte Erfahrungen mit Zahnärzten gemacht?

Dann sind Sie in unserer Zahnarzt-Praxis im Burgenland genau richtig!

 

Ich möchte Ihnen dabei helfen, Ihre traumatischen Erlebnisse durch ausführliche und fachgerechte Beratung und Betreuung zu überwinden. Dafür nehme ich mir in einem kostenlosen, einstündigen Erstgespräch ausführlich Zeit. Anschließend erstellen wir in Zusammenarbeit mit meinem fachgeschulten Team an Ärzten, Zahntechnikern und Spezialisten ein Behandlungskonzept, das genau auf Ihre Problematik und Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Aber keine Angst – jeder Schritt wird genauestens mit Ihnen abgesprochen! Denn unser oberstes Credo ist eine geduldige und einfühlsame Behandlung von Angst- und Problempatienten.

Als Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde blicke ich auf langjährige Erfahrung und eine berufliche Karriere mit großen Erfolgen zurück.

Seit dem Studium der Allgemeinmedizin mit anschließender Spezialisierung in der Dentologie waren mir als Arzt die Entwicklung außergewöhnlicher Kompetenzen und auch die ständige persönliche Fortbildung stets ein besonderes Anliegen. Ich möchte mich stetig verbessern, um meinen Patienten bessere Dienste zu leisten. Als Leiter unserer Zahnarzt-Ordination in Frauenkirchen trage ich seit Langem besondere Verantwortung und behalte dabei immer das Wohlergehen aller Patienten im Auge.

Um höchsten medizinischen Ansprüchen gerecht zu werden, biete ich den Einsatz moderner Technologie in allen Bereichen der Zahnmedizin an. Eine ganzheitliche Betreuung meiner Patienten liegt mir besonders am Herzen. Gerade Kinder und Angstpatienten müssen beim Zahnarzt auf die Anwendung sanfter Methoden vertrauen können. Hier blicke ich mit großem Stolz auf meine Tochter – Frau Dr. Katharina Schachinger. Ihre persönlichen Kompetenzen ergänzen sich mit meinen oft großartig.

Bei der individuellen Behandlung jedes einzelnen Patienten unterstützt mich täglich ein großes und perfekt ausgebildetes Team! Zahnärzte, Zahntechniker, Prophylaxe-, OP- und Hypnoseassistenz – alles unter einem Dach! Wir sind gerne für Sie da und stehen Ihnen für weitere Informationen jederzeit zur Verfügung! Nehmen Sie gleich jetzt Kontakt mit uns auf!

Meine Schwerpunkte

 

  • Implantologie

  • Mikrochirurgie

  • Kieferorthopädie & Endoskopie

Allgemeine Ausbildung

  • Matura Gymnasium Strebersdorf 
  • Studium der Allgemeinmedizin
  • Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Zusätzliche Ausbildung

  • Parodontologie und Parodontalchirurgie
  • Kieferorthopädie
  • Implantologie
  • Funktionelle und ästhetische Zahnmedizin 
  • Diplom Neurolinguistisches Programmieren
  • Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung

Fortbildungskurse 2019

  • Univ. Prof. Zucchelli (14. - 16. Jänner 2019 in Bolgona)
  • IDS Köln (13. - 15. März 2019 in Köln)

Fortbildungskurse 2018

  • Augmentative Verfahren Teil 1 (25. - 26. Jänner 2018, Schellenstein Klinik, von Prof. Dr. Khoury)
  • Augmentative Verfahren Teil 2 (13. - 15. Juni 2018, Schellenstein Klinik, von Prof. Dr. Khoury)
  • Digitale Fotografie in der Zahnheilkunde (30. Juli 2018, Frauenkirchen, von Dieter Baumann)

Fortbildungskurse 2017

  • Expert in Passive Orthodontics (10. - 11. März 2017, München, von Dr. Elisabeth Menzel und Dr. David Birnie)
  • Augmentative Verfahren in der Implantologie (30. September 2017, Wien, von Prof. Dr. Khoury)
  • Augmentative Verfahren in der Implantologie und Sinuslift (Dezember 2017, Dortmund, von Prof. Dr. Khoury)

Fortbildungskurse 2016

  • Klinische Konzepte zur vorhersehbaren parodontalen Regeneration und Korrektur von Weichgewebsdefekten am natürlichen Zahn und Implantat (Jänner 2016, Frankfurt, von Prof. Dr. Anton Sculean)
  • Master Course in Regenerative and Plastic-Esthetic Periodontal Surgery (29. Juni - 01. Juli 2016, Bern, von Prof. Dr. Anton Sculean)

Fortbildungskurse 2015

  • Mitgliedschafts-Zertifikat für die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (2014 - 2015)

Fortbildungskurse 2014

  • Lachgas Sedierung in der Zahnarztpraxis (22. Jänner 201, Frauenkirchen, von Wolfgang Lüder)
  • Neue Wege in der Endodontie (04. - 05. April 2014, München, von Dr. Walsch)
  • Mitgliedschafts-Zertifikat für die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (2013 - 2014) 
  • IVOs 2014 (Dezember 2014, Wien, von Div. Referenten)
  • Endodontie Kongress (April 2014, in München) 

Fortbildungskurse 2013

  • Digitale Fotografie (28. Jänner 2013, Frauenkirchen, von Dieter Baumann)
  • Digitale Patientenanalyse (02. Februar 2013, Berlin, ZTM Ralf Barsties)

Fortbildungskurse 2012

  • Fortgeschrittenes Smile Design für komplizierte Fälle (23. - 24. November 2012, Berlin, von Dr. Galip Gürel)

Fortbildungskurse 2011

  • Mitgliedschafts-Zertifikat für die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (2011 - 2012)

Fortbildungskurse 2009

  • Damon System Passive Self-Ligating Orthodontics (24. - 25. Juni, Wien, von Dr. Damon)

Fortbildungskurse 2008

  • Advanced Peridontal Surgery (10. - 11. Februar 2008, Hamburg, von Prof. Mick Dragoo)
  • Endosysteme von A-Z (26. April 2008, Wien, von Dr. Benz und Dr. Haffner)
  • Advanced Peridontal Surgery (15. - 16. Juni2008, Hamburg, von Prof. Mick Dragoo)
  • Advanced Peridontal Surgery (02. - 03. November 2008, Hamburg, von Prof. Mick Dragoo)

Fortbildungskurse 2007

  • Ergonomie in der Mikroskopzahnheilkunde (13. Jänner 2007, Wien, von Prim. Univ. Prof. Dr. Gattinger)
  • Damon System mit Herbst Appliance (16. - 17. Februar, München, von Dr. Terry Dischinger)
  • Advanced Periodontal Surgery (10. - 11. Juni 2007, Hamburg, von Prof. Mick Dragoo)
  • Advanced Periodontal Surgery (04. - 05. November 2007, Hamburg, von Prof. Mick Dragoo) 

Fortbildungskurse 2006

  • The tissue directed paradigm achieving optimal gingival esthetics with implant restorations (25. Februar 2006, Wien, von Robert E. Lamb)
  • Mikroskopie Kurs mit Live OP (11. März 2006, Wien, von DDr. Kotschy)
  • Praxisgerechte Konzepte für professionelle Zahnaufhellung und adhäsive Komposit Restauration (05. April 2006, Wien, von Dr. Salt und Dr. Höfer)
  • Healing Relationships (14. - 15. Oktober 2006, Wien, von Dr. Serge Kahili King) 

Fortbildungskurse 2005

  • Medical and economical aspects of the all on four concept (16. April 2005, Wien, von Dr. Malo, Portugal) 
  • 3 days symposium on Damon System (17. - 19. Juni 2005, Monaco, von MSD Damon)
  • Updates in Periodontology - Praktischer Arbeitskurs (23. - 25. Juli 2005, Ostbevern, von Prof. Dr. Mick Dragoo, San Diego/USA)
  • Vertical adjustable corrector (12. November 2005, Wien, von Dr. John De Vincenzo)
  • Teeth in an Hour (16. Dezember 2005, Wien, von Univ. Prof. DDr. Mailath-Pokorny) 

Fortbildungskurse 2004

  • Kongress Ästhetik und Funktion - Implantologie (30. - 31. Jänner 2004, München, Fa. Nobel - Biocare)
  • Kommunikationstraining (05. März und 26. März 2004, Praxisschulung, von Hrn. Gaigg)
  • Trainingswoche Prophylaxe (10. - 14. Mai 2004, Praxisschulung, von Fr. Möller)
  • Meditationsseminar (04. Juni 2004, Praxisschulung, von Prof. Dr. Stifter)
  • SUS Sabbagh Universal Spring (21. September 2004, Rust, von Dr. Sabbagh)
  • Zahnärztekongress - Vorträge (21. - 25. September 2004, Rust)
  • Perio - Prothetik (12. - 13. November 2004, München, Prof. Dragoo und Prof. Dr. Gutowski)
  • Selektives Einschleifen (25. - 27.November 2004, München, von Prof. Dr. Gutowski)

Fortbildungskurse 2003

  • Regeneration - What works? (18. Jänner 2003, München, von Dr. Mellonig)
  • Mukogingivale und ästhetische periodontale Chirugie (27. Februar - 01. März 2003, Ostbevern, von Prof. Dragoo)
  • Parodontalchirugie (17. - 18. März 2003, Wien, von Prof. Dragoo)
  • Exzessives Glücklichsein (30. März 2003, Brunn/Gebirge , von Patch Adams)
  • Live OP - Kurs "Implantologie am Patienten" (11. - 15. Juni 2003, Marling, von Prof. Dragoo)
  • "Das Einzelzahnimplantat" Replace, Select und Procera (14. Juni 2003, Wien, Fa. Nobel - Biocare)
  • Bavarian Study Club of Periodontology (06. - 07. Juli 2003, Pfaffenhofen, von Prof. Dragoo)
  • Straight Wire Today (04. - 05. Oktober 2003, Wien, von Dr. Lee und Dr. Kirschen)
  • Bavarian Study Club of Periodontology (16. - 17. November 2003, Pfaffenhofen, von Prof. Dragoo)

Fortbildungskurse 2002

  • Das selbstlegierende Damon-System 2 (20. - 21. September 2002, Wien, Dr. Damon)
  • Trinergy - Seminar (26. - 27. Oktober 2002, Wien, von Roman Braun) 

Fortbildungskurse 2001

  • Funktionelle Therapie (14. - 16. Juni 2001, Opatija, von Prof. Gutowski)
  • Totalprothesen (21. - 24. Juni 2001, Wien, von Prof. Gutowski)
  • Zahnärztekongress - Vorträge (25. - 29. September 2001, Innsbruck)

Fortbildungskurse 2000

  • Group Mind and Team Spirit (05. - 07. Mai 2000, Wien, von Robert McDonald und Robert Dilts)
  • Provokative Therapie (20. - 22. Oktober 2000, Wien, von Frank Farelly)

Fortbildungskurse 1999

  • Optimierung der roten und weißen Ästhetik (15. Jänner 1999, Wien, von Priv. Doz. Hannes Wachtel)
  • Keramikinlays im Seitzahngebiet (29. Mai 1999, Wien, von Prof. Gutowski)
  • Pathway to Purpose (11. - 12. September 1999, Wien, von Robert McDonald)
  • Team Day Implantologie (01. - 02. Oktober 1999, Krems, Fa. Nobel - Biocare)
  • Wissenschaftliches Update Parodontologie (26. November 1999, München, von Prof. Lindhe)

Fortbildungskurse 1998

  • Edgewise Straightwire Technik (23. - 26. April 1998, Maria Alm, von Dr. Hasund)
  • NLP and Modelling (16. - 17. Mai 1998, Wien, von Dr. Wyatt Woodsmall)
  • Marburger Schablonen Technik (27. - 28. November 1998, Marburg, von Dr. Jacobs)
  • Creating the Carismatic Self (05. - 06. Dezember 1998, Wien, von Robert McDonald)

Fortbildungskurse 1997

  • Kommunikations- und Verhaltenstraining (20. - 21. Februar 1997, Wien, Easy Learning Institut)
  • Plastisch parodontale Chirugie (25. April 1997, Wien, von Dr. Ackernmann und Dr. Hürzeler)
  • NLP-Practioner Diplom (16. August 1997, Wien, von Roman Braun)

Fortbildungskurse 1996

  • Zahnärztliche Hypnose, Supervisionsseminar (27. März - 03. April 1996, Gozo, von Dr. Schmierer u.a.)
  • NLP II (27. - 31. Mai 1996, Wien, von Dr. Grundl Kutschera)

Fortbildungskurse 1995

  • Gore Diskussionsabend (11. März 1995, Wien, Fa. Gore)
  • Elasto - KFO (01. April 1995, Salzburg, von Dr. Seeholzer)
  • Guided Tissue Regeneration (25. Mai 1995, Frankfurt, Fa. Gore)
  • Regenerationssymposium (26. - 27. Mai 1995, Frankfurt, Gruppe A.e.in.Z.)
  • Hypnose und Psychotherapie - Kongress (03. - 07. Oktober 1995, München)
  • NLP I (08. - 12. Dezember 1995, Wien, von Dr. Grundl Kutschera)

Fortbildungskurse 1994

  • Holistische Kinesiologie (21. - 23. April 1994, Wien, von Dr. Roissant)
  • Refresher Kurs der Parodontologie (28. - 29. Jänner 1994, Wien, von Prof. Lange)
  • Implantologie - Symposium (25. - 27. Februar 1994, München, Gruppe A.e.in.Z.)
  • Holistische Kinesiologie und ganzheitliche Zahnheilkunde (25. - 27. März 1994, Wien, von Dr. Roissant und R. Van Assche)
  • Bioresonanztherapie in der Zahnarztpraxis (26. - 27. November 1994, Linz, Fa. Nova Med)

Fortbildungskurse 1993

  • Perioprothetik (01. - 02. März und 15. - 18. März 1993, Zürich, von Dr. Gaberthuel)
  • Parodontologie in der täglichen Praxis (07. - 08. Mai 1993, Wien, von Univ. Prof. Lange)
  • Branemark - Grundkurs, Chirugie udn Prothetik (18. - 20. Juni 1993, Wien, Fa. Nobelpharma)
  • Annual Session Dentistry 06. - 10. November 1993, San Francisco, American Dental Association)
  • Guided Bone Regeneration in Implant Dentistry (11. Dezember 1993, Basel, von Dr. Buser)

Fortbildungskurse 1992

  • Grundlagen des Biofeedback (27. - 28. März 1992, Wien, von Dr. Kropfreiter)
  • Instrumentelle Funktionsdiagnostik (15. - 16. Mai 1992, Krems, von Univ. Prof. Slavicek)
  • Ästhetische Zahnheilkunde (12. - 13. September 1992, Frankfurt, von Dr. Goldstein und Dr. Garber)

Fortbildungskurse 1991

  • Chirugiekurs Branemark - System (08. - 09. November 1991, Wien, von Prof. Watzek)

Fortbildungskurse 1990

  • Elektronische Kiefergelenksbahnaufzeichnung (20. Jänner 1990, Wien, von Dr. Slavicek)
  • Beeinflussung des Immungeschehens (10. März 1990, Salzburg, Fa. Biosyn)
  • Dentofacial Planner - Diagnose und Behandlungsplanung (16. März 1990, Erding, von Dr. Walker)
  • Amalgam - Belastung für Arzt und Patient? (30. März 1990, Wien, Dr. Köstler)
  • International  Academy of Gnathology - Meeting (17. - 20. Mai 1990, Graz)
  • Internationale Fortbildungstagung (01. - 06. Oktober 1990, Dubrovnik, von Prof. Gutowski, u.a.)

Fortbildungskurse 1989

  • Zahnärztliche Fortbildungstage (02. - 04. März 1989, Graz, Universität)
  • Molarendistalisierung mit Jasper Jumper (10. Oktober 1989, Wien, von Dr. Jasper, USA)
  • Axiographie (11. - 12. November 1989, Mondsee, Dr. Mai)

Fortbildungskurse 1988

  • Effektivitätssteigerung in der Kieferorthopädie (18. März 1988, von Dr. Miethke)
  • Konzepte der Initialtherapie (16. - 19. Juni 1988, Wien, von Prof. Slavicek)
  • Global Aesthetic Concept (24. September 1988, Wien, von Dr. Rufenacht)
  • Paradontologie in der täglichen Praxis (11. - 12. November 1988, Wien, von Prof. Lange)

Fortbildungskurse 1987

  • Fortbildungskurs (25. Juni 1987, Graz, von Prof. Gutowski)
  • Präprothetische Keiferorthopädie, Paradontologie (21. - 22. September 1987, Villach, von Dr. Toll und Dr. Lang)

Fortbildungskurse 1986

  • Jahrestagung schweizerische Gesellschaft für Paradontologie (18. - 20. September 1986, Zürich) 
  • Das direkte Composite-Inlay (28. November 1986, Anif, von Dr. Greisl)

Fortbildungskurse 1985

  • Zahnärztliche Therapie - Koordination der Spezialdisziplinen (25. - 27. Jänner 1985, Wien, von Prof. Bryant und Prof. Cohen) 

Fortbildungskurse 1983

  • Teleskop-Prothetik  (21. Jänner 1983, Wien, von Prof. Moser)
  • Allgemeinerkrankungen durch Herde udn Störfelder (03. - 04. November 1983, Wien, Dr. Adler)
  • Myofunktionelle Behandlung (12. November 1983, Wien, Logopäde Furtenbach)
  • Bioprogressive Therapie, Ricketts-Technik (28. - 30. November 1983, Wien, von Prof. Gugino)

Fortbildungskurse 1982

  • Parodontal - Operationskurs (26. April 1982, Wien, von Dr. Loughlin)
  • Endodontie (21. Mai 1982, Wien, Dr. Tirala)
  • Praxisadministration und Organistation (29. Mai - 05. Juni 1982, Wien, Dr. Kotschy)

Fortbildungskurse 1981

  • Herddiagnose im Zahn-Kieferbereich (13. November 1981, Wien, von Prof. Keller und Doz. Schuh)
  • Ernährung als Faktor von Prävention und Therapie (27. - 28. November 1981, Wien, Dr. Anemueller)

Fortbildungskurse 1980

  • Seminar Akupunktur (17. Jänner 1980, München, Akademie für Akupunktur)
  • Homöopathische Therapie (23. Februar 1980, Wien, von Prim. Dorcsi)
  • Implantologie (29. Februar 1980, Wien, von Doz. Schuh)
  • Kinder-Zahnmedizin (10. - 11. Oktober 1980, Wien, von Dr. Ben-Zur)
  • Elektroakupunktur für Fortgeschrittene (23. Oktober 1980, Wien, von Dr. Beisch)

Fortbildungskurse 1979

  • Praktische Kieferorthopädie (15. Jänner - 11. Juni 1979, Wien, von  Dr. Hangl)
  • Fortbildungstage ÖGZMK (23.-24. März 1979, Graz)
  • Die gehämmerte Goldfüllung (31. März 1979, Wien, von Dr. Slavicek)
  • Einführung in die Elektroakupunktur (27. - 28. April 1979, Wien, von Dr. Beisch)
  • Seminar Elektroakupunktur (12. September 1979, Karlsruhe, von Dr. Beisch)
  • Elektroakupunktur (28. - 30. September 1979, Wien, von Dr. Beisch)
  • Elektroakupunktur - Diagnostik, Therapie (19. - 21. Oktober 1979, Stuttgart, von Dr. Voll)

Fortbildungskurse 1978

  • Aufwachkurs II (04. - 06. Jänner 1978, Wien, von Prof. Wirth)
  • Aufwachkurs II (09. - 11. Jänner 1978, Wien, von Prof. Wirth)
  • Kieferorthopädie I (10. Jänner - 25. April 1978, Wien, von Dr. Hangl)
  • Fernröntgen und Mechanikkurs (08. Mai - 19. Juni 1978, Wien, von Dr. Hangl)
  • Vitamins - Nutrition - Dental Health (24. - 25. Mai 1978, Wien, von Prof. Cheraskin)
  • Gnathologie - großer Analysengang (08. - 09. September 1978, Wien, von Prof. Slavicek)
  • Kieferorthopädie II (11. September - 18. Dezember 1978, Wien, von Dr. Hangl)
  • Bio Progressive Therapy (November 1978, Linz, von Dr. Bench und Dr. Gugino)
  • Crozart für Fortgeschrittene (08. - 12. November, Wien, von Dr. Boljkovac)

Fortbildungskurse 1977

  • Das Einschleifen im natürlichen Gebiss (14. - 16. Jänner 1977, Wien, von Prof. Wirth)
  • Gnathologie (17. Jänner - 04. April 1977, Wien, von Dr. Slavicek)
  • Parodontalprothetik - Pintechnik (19. - 20. März 1977, Wien, Dr. Karlström)
  • Das Fernröntgen in der Gnathologie (19. - 21. Mai 1977, Wien, von Dr. Slavicek)
  • Parodontale Aspekte in der Kronen- und Brückentechnik (09. - 12. Juni 1977, Wien, Prof. Youdelis)
  • Parodontalchirurgie (16. - 17. September 1977, Wien, von Prof. Mutschelknauß)
  • Crozart - Kurs (03. Oktober - 12. Dezember 1977, Wien, Dr. Hangl)
  • Totale Rehabilitation (05. Oktober - 23. November 1977, Wien, von Dr. Slavicek)
  • Grundlagen der Gnathologie (11. - 13. Oktober 1977, Wien, von Prof. Motsch)
  • Parodontologie II (18. November 1977, Wien, von Dr. Kotschy)

Fortbildungskurse 1976

  • Crozart - Basiskurs (30. - 31. Oktober 1976, Wien, Dr. Slavicek)
Geboren

am 15. September 1951 
 

 

Studium

Allgemeinmedizin

Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde 

Schwerpunkte

Implantologie

Mikrochirurgie

Kieferorthopädie

Privates

Aktiver Springreiter
& Familienvater

 

TOP